Herzlich Willkommen auf der Trans Pennine Trail

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Herzlich Willkommen auf der Trans Pennine Trail

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Willkommen

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Trans Pennine Trail User-Code

Die Trans Pennine Trail ist eine Route für Wanderer, Radfahrer, horse riders and wheelers. We want everyone to be safe and happy and it ist important that the route caters for different needs. We hope everyone enjoys their experience on the Trans Pennine Trail and we ask people to be considerate und respectful und SHARE WITH CARE.

Befolgen Sie diese sinnvollen Regeln in unserem Benutzerkodex, um den Trans Pennine Trail zu genießen und anderen dabei zu helfen, dasselbe zu tun.

Jeder:
  • Wenn Sie einen abgetrennten Abschnitt nutzen, bleiben Sie auf der ausgeschilderten Seite des Weges.
  • Achten Sie auf andere um Sie herum und nehmen Sie nicht die gesamte Breite des Weges ein. Lassen Sie Platz, damit andere problemlos vorbeikommen können, Vor allem, wenn Sie Kopfhörer verwenden, da andere Benutzer möglicherweise auftauchen, ohne dass Sie es hören.
  • Seien Sie besonders vorsichtig, wenn der Weg Straßen kreuzt, in der Nähe von Bahnlinien und anderen belebten Bereichen.
  • Lassen Sie Müll nirgendwo außer in einem geeigneten Behälter liegen. Wenn keine Behälter verfügbar sind, take your litter home and dispose of it there. Reduzieren Sie das Brandrisiko, indem Sie Feuerzeuge sicher entsorgen, Streichhölzer oder Zigarettenstummel.
  • E-Scooter (es sei denn, es handelt sich um einen genehmigten Plan, bei dem ausschließlich Straßenabschnitte zum Einsatz kommen), Motorräder, Umgebaute E-Bikes und andere nicht zugelassene Fahrzeuge sind nicht gestattet. Wenn Sie sehen, dass Personen diese auf dem Trail benutzen, melden Sie sich bitte direkt bei der Polizei über deren Online-Meldemethoden.
  • Auf den Reitwegabschnitten müssen die Nutzer des Weges den Reitern Vorfahrt gewähren.
  • Be mindful of all usersneeds and abilities whilst on the Trail.
Dog Walkers:
  • Please pick up after your dog and put it in a bin. Wenn keine Behälter verfügbar sind, take your dog waste home and dispose of it there. Dog waste ruins the Trail and nearby areas for other people and is a health hazard.
  • Please keep dogs under close control and in sight. It is better to use a short lead, especially on highly populated sections and near farm animals and horses.
Radfahrer
  • The Trail cannot be used for speed rides or time trials.
  • On canal towpaths, follow the Canals and Rivers Trust Towpath Code.
  • Be prepared to dismount occasionally on steep access ramps, or on limited sections (such as restricted width bridges and pinch point sections).
  • When the Trail is marked as a bridleway be aware that other users have the right of way over cyclists.
  • Watch your speed at all times – especially when going downhill or when you can’t see far ahead.
Reiter
  • Bleiben Sie auf Teilen des Weges, auf denen Pferde erlaubt sind.
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand zu anderen Trail-Benutzern ein und stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Pferd jederzeit unter Kontrolle haben. Möglicherweise sehen Sie Wanderer, Radfahrer, Menschen im Rollstuhl, Kinder und Hunde, die Pferde überraschen können. Ebenso wie die Begegnung mit Brücken über der Straße, Schiene und Wasser.
  • Vermeiden Sie Galoppieren oder Galoppieren auf allen Teilen des Weges.
  • Bitte vermeiden Sie Schäden an der Oberfläche des Weges und fahren Sie nicht auf dem grasbewachsenen Mittelstreifen.
Reiter und Radfahrer
  • Achten Sie darauf, andere Trail-Benutzer deutlich vor Ihrem Vorgehen zu warnen und einen Sicherheitsabstand zu anderen Benutzern einzuhalten, indem Sie höflich anrufen oder eine Klingel läuten. Manche Menschen können Sie möglicherweise nicht hören oder deutlich sehen.
  • Denken Sie daran, dass Menschen und Tiere möglicherweise nicht immer so reagieren, wie Sie es erwarten. Geben Sie ihnen daher Zeit und Raum. Seien Sie bereit, bei Bedarf langsamer zu fahren oder sogar ganz anzuhalten.
  • Seien Sie sichtbar – tragen Sie leuchtende Farben, Warnkleidung und Sicherheitsausrüstung.
  • Bitte bleiben Sie auf schmalen Abschnitten in einer Reihe und gehen Sie auf andere Benutzer zu.
Wheelers
  • Im Einklang mit den staatlichen Vorschriften, Am Gehweg, Gehweg- und Reitwegabschnitte des Trails. Mobilitätsroller und Elektrorollstühle sollten nicht schneller als 4 Meilen pro Stunde fahren.
  • Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, Ihren Roller bei längerem Stillstand auszuschalten.
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand zu anderen Trail-Benutzern ein und stellen Sie sicher, dass Ihr Elektromobil unter Kontrolle ist, insbesondere wenn Sie sich Pferden und Hunden nähern, if necessary, anhalten, um ein Pferd vorbeizulassen.

Useful Links
Sustrans
British Horse Society
Behinderten Ramblers
Countryside Code
Highway Code
Canals and Rivers Trust

Genießen Sie die Trans Pennine Trail und anderen helfen, dies zu tun,

Interaktive Karte

Detaillierte Routenausrichtung und Routenumleitungen finden Sie in unserer interaktiven Karte.

Entfernungen

Mit den folgenden Tabellen können Sie herausfinden, wie weit Sie auf der TPT gehen wollen.

Nützliche Links für Informationen

Prüfen Sie unsere nützliche Links in Bezug auf Zugänglichkeit

Teile das