Herzlich Willkommen auf der Trans Pennine Trail

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Herzlich Willkommen auf der Trans Pennine Trail

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Willkommen

Eine nationale Küste zu Küste Weg zur Erholung und Transport - für Wanderer, Radfahrer und (teils) Reiter

Benutzercode für Trans Pennine Trail Horses

Rückseite des Pferdekopfes

Photo Credit – Jill Hancock

Befolgen Sie diese sinnvollen Regeln in unserem Benutzerkodex, um den Trans Pennine Trail zu genießen und anderen dabei zu helfen, dasselbe zu tun.

Jeder
  • Wenn Sie einen abgetrennten Abschnitt nutzen, bleiben Sie auf der ausgeschilderten Seite des Weges.
  • Achten Sie auf andere um Sie herum und nehmen Sie nicht die gesamte Breite des Weges ein. Lassen Sie Platz, damit andere problemlos vorbeikommen können, Vor allem, wenn Sie Kopfhörer verwenden, da andere Benutzer möglicherweise auftauchen, ohne dass Sie es hören.
  • Seien Sie besonders vorsichtig, wenn der Weg Straßen kreuzt, in der Nähe von Bahnlinien und anderen belebten Bereichen.
  • Lassen Sie Müll nirgendwo außer in einem geeigneten Behälter liegen. Wenn keine Behälter verfügbar sind, Nehmen Sie Ihren Müll mit nach Hause und entsorgen Sie ihn dort. Reduzieren Sie das Brandrisiko, indem Sie Feuerzeuge sicher entsorgen, Streichhölzer oder Zigarettenstummel.
  • E-Scooter (es sei denn, es handelt sich um einen genehmigten Plan, bei dem ausschließlich Straßenabschnitte zum Einsatz kommen), Motorräder, Umgebaute E-Bikes und andere nicht zugelassene Fahrzeuge sind nicht gestattet. Wenn Sie sehen, dass Personen diese auf dem Trail benutzen, melden Sie sich bitte direkt bei der Polizei über deren Online-Meldemethoden.
  • Auf den Reitwegabschnitten müssen die Nutzer des Weges den Reitern Vorfahrt gewähren.
  • Achten Sie auf dem Trail auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten aller Benutzer.
Reiter
  • Bleiben Sie auf Teilen des Weges, auf denen Pferde erlaubt sind.
  • Halten Sie einen Sicherheitsabstand zu anderen Trail-Benutzern ein und stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Pferd jederzeit unter Kontrolle haben. Möglicherweise sehen Sie Wanderer, Radfahrer, Menschen im Rollstuhl, Kinder und Hunde, die Pferde überraschen können. Ebenso wie die Begegnung mit Brücken über der Straße, Schiene und Wasser.
  • Vermeiden Sie Galoppieren oder Galoppieren auf allen Teilen des Weges.
  • Bitte vermeiden Sie Schäden an der Oberfläche des Weges und fahren Sie nicht auf dem grasbewachsenen Mittelstreifen.
Reiter und Radfahrer
  • Achten Sie darauf, andere Trail-Benutzer deutlich vor Ihrem Vorgehen zu warnen und einen Sicherheitsabstand zu anderen Benutzern einzuhalten, indem Sie höflich anrufen oder eine Klingel läuten. Manche Menschen können Sie möglicherweise nicht hören oder deutlich sehen.
  • Denken Sie daran, dass Menschen und Tiere möglicherweise nicht immer so reagieren, wie Sie es erwarten. Geben Sie ihnen daher Zeit und Raum. Seien Sie bereit, bei Bedarf langsamer zu fahren oder sogar ganz anzuhalten.
  • Seien Sie sichtbar – tragen Sie leuchtende Farben, Warnkleidung und Sicherheitsausrüstung.
  • Bitte bleiben Sie auf schmalen Abschnitten in einer Reihe und gehen Sie auf andere Benutzer zu.

Genießen Sie die Trans Pennine Trail und anderen helfen, dies zu tun,

 

Sehen Sie sich die interaktive Karte für Wanderer an

Sehen Sie sich unsere interaktive Karte an.

Praktisch verkehrsfreien Radfahren für Familien

Ruhige Abschnitte der Trail geeignet für Radsport von Familien mit älteren Kindern.

Erreichbar Veranstaltungsorte

Hier ist eine Liste von Accessible Venues in TPT

Teile das